Modell Nr. KG2000K

2000 W 230 mm Zweihand-Winkelschleifer

Überblick

Eigenschaften + Vorteile

  • Schutzhaube für sicheres Arbeiten
  • Spindelarretierung für den problemlosen Zubehörwechsel
  • Der Scheibendurchmesser von 230mm ist besonders für große Schnittiefen geeignet
  • 3 Meter Kabel erlauben mehr Bewegungsfreiheit beim Arbeiten
  • Der 3-Positionen-Zusatzhandgriff bietet zusätzliche Kontrolle und Sicherheit
  • Sicherheitsschalter verhindert unabsichtigten Start des Gerätes
Black and Decker - 2000 W 230 mm ZweihandWinkelschleifer - KG2000K

Produktspezifikationen

Stromversorgung Mit Kabel
Scheibendurchmesser 230 mm
Leistungsangabe 2000.0 Watt
Netzsteckerspannung 230 Volt
Leerlaufdrehzahl 6500.0 rpm
Nullspannungsschalter Nein
Elektronischer Sanftanlauf Nein
Werkzeuglose Schutzhaubenschnellverstellung Nein
Spindelgröße M14
Inklusive Zubehör Nein
Spindelarretierung Nein
Kabellänge 3.0 m
Zweithandgriff Nein
Koffer Nein
Arretierungsschalter Nein
Schalldruck 86.6 dB(A)
Schallleistung 102.7 dB(A)
Gesamtvibration 2.9 m/s²
Gewicht 7.0 kg
Verwendung
  • Entfernen von Rost
  • Schleifen von Metall
  • Trennen von Metall
  • Bearbeiten von Schweißnähten
  • Schneiden von Steinen und Beton
Enthält
  • 230mm Schruppscheibe

Kundenmeinungen zu 2000 W Zweihand-Winkelschleifer von reevoo
Verifizierte Bewertungen für 2000 W Zweihand-Winkelschleifer

von 10

2 Bewertungen

Einfache Handhabung
Leistung
Design und Ergonomie
Funktionalität
Preis–/Leistungsverhältnis
Gesamtbewertung
Durchschnittsbewertung 9.0 von 10 basierend auf 2 Bewertungen
von 10

Heiko

Itzgund DE
+
Das war damals ein Angebot vom Baumarkt, schön billig.
Daher 10 Punkte für Preisleistung
Wie bei jeden Werkzeug, man(n) muß halt was arbeiten damit ;-).
Nee, quatsch. Es gibt eigentlich nix negatives drüber zu berichten
Bestätigter Kunde 27 November 2015
Veröffentlicht am: 10 Dezember 2015
von 10

Marcel

Bremen DE Man brauchtimmer gutes Werkzeug
+
Preis/ Leistungverhältnis
Der Handgriff müßt vibrationhemment sein.
Bestätigter Kunde 15 März 2013
Veröffentlicht am: 25 März 2013