Modell Nr. ADV1200

Auto-Handstaubsauger mit 12V Anschluss und Zubehör

Überblick

Eigenschaften + Vorteile

  • Sonderzubehör, bestehend aus flexiblem Saugschlauch, Bürste und extra langer Fugendüse, für einen erweiterten Anwendungsbereich
  • Das Aufrollen des Kabels am Gerät ermöglicht ein aufgeräumtes und platzsparendes Verstauen im Auto oder Kofferraum
  • 2-fach-Filtrationssystem - Die Cyclonic Action Technologie verhindert ein Verstopfen des Filters und sorgt für eine lang anhaltend hohe Saugleistung
  • Extra lange Fugendüse ermöglicht gründliches Saugen zwischen den Autositzen
  • Schnelle Entleerung durch Abnahme der Saugvorrichtung mit nur einem Knopfdruck (ohne mit dem Schmutz in Berührung zu kommen)
  • Breite Saugvorrichtung um auch größere Stücke aufsaugen zu können
  • Die Cyclonic Action Technologie verhindert ein Verstopfen des Filters und sorgt für optimale Saugkraft
  • 5m Kabel für mehr Flexibilität beim Saugen - zum erreichen aller Bereiche im Auto und im Kofferraum
Black and Decker - AutoHandstaubsauger mit 12V Anschluss und Zubehr - ADV1200

Produktspezifikationen

Produkttyp Autosauger
Stromversorgung Auto-Stromadapter
Ansaugkraft 12.5 Air Watts
Leistungsangabe 12,0V DC
Luftdurchsatz 1053 l/min
Saugleistung 275 mm/Wassersäule
Staubfangbehälter 610 ml
Kabellänge 5 m
Mitgeliefertes Zubehör Yes
Cyclonic Action Yes
Farbe Schwarz / Orange
Verwendung
  • Für alle Reinigungsanwendungen rund um Auto und Kofferraum
Enthält
  • Flexibler Saugschlauch
  • Bürste
  • extra lange Fügendüse
  • Aufbewahrungsnetz

Kundenmeinungen zu DE 12DC Gen 9 MPP Auto Vac von reevooReevoo

Einfache Handhabung
10,0
Design
10,0
Leistung
10,0
Preis–/Leistungsverhältnis
10,0
Gesamtbewertung
10,0
Durchschnittsbewertung 10.0 von 10 basierend auf 3 Bewertungen
10 von 10

Winfried

Bad Berneck im Fichtelgebirge DE Häufiger Nutzer
+
Die einfache Bedienung des Staubsaugers, auch die ausreichende Kabellänge hat mich überrascht. die einfache filterreinigung natürlich auch.
Habe keine gefunden.
Bestätigter Kunde 21 März 2017
Veröffentlicht am: 01 April 2017